Mittwoch, 29. Februar 2012

Mein allererstes Rezensionsexemplar :)

Als ich heute Mittag nach Hause kam, fand ich ein kleines braunes Päckchen. Voller Vorfreude öffnete ich es und fand ein Rezensionsexemplar von "Purpurmond" (Heike Eva Schmidt), aus dem Hause "PAN". Am Sonntagabend hatte ich erst eine Mail dorthin geschickt und angefragt ob sie mir eins zusenden würden und siehe da: Heute war es da. Ich freu mich soooo :) Also hab ich auch gleich mal angefangen zu lesen und kann nach den ersten Seiten nur sagen: Freut euch auf die Rezi :D


Purpurmond - Heike Eva Schmidt
Als Cat einen alten Halsreif findet, legt sie ihn sich neugierig um. Dumm nur, dass das Schmuckstück mit einem Fluch belegt ist und sie geradewegs in die Vergangenheit befördert. Zu allem Überfluss lässt sich der Kupferreif auch nicht mehr von ihrem Hals entfernen. Wären da nicht die kräuterkundige Dorothea und deren Bruder Jakob, der Cats Herz schneller schlagen lässt, würde sie wohl verzweifeln, vor allem, da der Halsreif sich immer enger zusammenzieht …
(Klappentext auf www.amazon.de)



Ein herzliches Dankeschön an den PAN Verlag, für das Bereitstellen dieses Rezensionsexemplares!



Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Reziexemplar! :)
    Das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste.. könnt ich mich nur aufteilen >.<

    AntwortenLöschen
  2. Wow. *_*
    Dein erstes Reziexemplar und soooo ein tolles Buch? :)
    Glückwunsch! :) Von dem Buch habe ich bis jetzt nur Gutes gehört. :)

    Viel Vergnügen beim Lesen und liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, ich freue mich für dich.
    Bin gespannt was du sagst, will mir das Buch nämlich auch anschaffen. Gesehen habe ich es schon, ein Eyecatcher. Viel Spaß beim Lesen. LG

    AntwortenLöschen
  4. Danke danke! Das Buch ist richtig toll und spätestens am Sonntag habt ihr die Rezi dazu :) Und ein Eyecatcher ist es allemal!

    AntwortenLöschen