Dienstag, 13. März 2012

[Getaggt] Die zweite :D

Da mich meine Herzallerliebste Nana schon vor gefühlten 100 Jahren getaggt hat, muss ich doch jetzt endlich mal ein bisschen Zeit einplanen und ihre tollen Fragen beantworten (denn die sind wirklich immer wunderbar, sie gibt sich immer soviel Mühe! :) )


Zuerst: 

Die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt worden sind.
3. Tagge anschließend 11 weitere Leute.
4. Sage den Leuten bescheid, die getaggt wurden.
5. Stelle 11 weitere Fragen an die, die getaggt wurden. 

1) Gummibärchen oder Schokolade?
Das ist gemein! Ich liebe Gummibärchen, in allen erdenklichen Formen, Farben, Geschmacksrichtungen, etc. Schokolade liebe ich aber genauso, vorallem in Kombination mit Keksen oder ähnlichem :D Da ich aber leider unter einer Laktose-Intoleranz leide muss ich diese Frage ganz klar mit GUMMIBÄRCHEN beantworten - die sind auf jedenfall unkomplizierter und billiger als Laktosefreie Schoki :D

2) Was würdet Ihr tun, wenn Ihr auf hoher See eine Haifischflosse aus dem Wasser ragen sehen würdet.. die direkt auf euch zukommt? :D .hihi.
Das gehässige Nana-Kind, lacht es doch noch ganz frech :D Ich vermute fast ich würde in eine wahnsinnige Panik ausbrechen und allein schon in dem Versuch zu flüchten untergehen...also, Qual der Wahl: Ertrinken oder gefressen werden? Dann doch ganz klar: Ertrinken!

3) Glaubt Ihr an Seelenverwandtschaft?
Auf jedenfall. Ich bin der Meinung das es da draußen einen oder mehrere Menschen gibt mit denen jeder Mensch zumindest so etwas ähnliches wie eine Seelenverwandschaft hat bzw. haben könnte! Ich glaube da einfach ganz ganz fest daran - nennt mich verträumt, naiv oder altmodisch -> sowas gibts!

4) Euer allerallerallerliebstes Schimpfwort! (Inspiriert mich! ^^)
Ich soll FLUCHEN? Hier? Huch! Wenn man solche Dinge aufschreibt klingen sie doch aber gleich viel schlimmer! Naja, mein liebstes Schimpfwort ist eigentlich das klassische "scheisse", gerne aber auch mal "verdammte scheisse", das neumodischere "Fuch" oder einfach "Hoppla" :D Wobei letzteres ja eigentlich weniger geflucht ist :D

5) Zufall oder Schicksal??
Schicksal! Ich glaube nicht an Zufälle :P

6) ein Lebenstraum von Euch..
Meine eigene kleine Bibliothek in meinem eigenen kleinen Häuschen :)

7) Die gute Fee stellt Euch 3 Wünsche frei. (Das Wünschen weiterer Wünsche ist nicht wünschenswert! :P) Worum bittet Ihr die liebe Fee?
Willst Du die ehrliche Variante oder die, die man so gerne allgemeingültig erzählt? :D Okay, Du kriegst die ehrliche :D Mein erster Wunsch wäre wirklich und wahrhaftig die Gesundheit aller Menschen die ich liebe und die mir wichtig sind (einschließlich mir selbst). Mein zweiter Wunsch wäre es immer das positive im Leben sehen zu können, auch wenn gerade etwas fürchterlich schief läuft, einfach den Mut nicht verlieren und immer zu wissen das es nur besser werden kann - als unverbesserlicher Pessimist fehlt mir solch eine Ansicht nämlich einfach. Mein letzter Wunsch wäre der, mir niemals Sorgen um das "Auskommen" im Leben machen zu müssen, also niemals Geldsorgen zu haben, ohne Stinkreich zu sein, niemals Hungern zu müssen ohne im wirklichen Überfluss zu leben und dies auch auf meine Freunde und Familie ausdehnen zu können :)

8) Ein absolutes Tabu in einer Freundschaft.
Vertrauensmissbrauch!

9) Morgenmuffel oder hopst ihr bereits zu den unmöglichsten Zeiten quietschvergnügt durch die Gegend? :) (böser Seitenblick zu meiner Twinni ^^)
Das hängt ganz davon ab, wann ich aufstehe! Vor einer Weile klingelte mein Wecker morgens um 5 Uhr - da war ich nicht fit aber auch nicht muffelig. Mittlerweile klingelt er um 7 Uhr - da bin ich meistens zwar nicht quietschvergnügt (aber das bin ich eh selten :D) aber auch nicht muffelig - man darf mich ansprechen, darf auch Witze machen und Musik o.ä. ist auch okay. Meistens bin ich sogar eher die Quasselstrippe bei dem ganzen :D

10) 2 Bücher, die Ihr mir von ganzem Herzen empfehlen würdet zu lesen :) 
NUR 2? Das ist ja jetzt mal ganz mies! Ähm ähm ähm, was nehme ich da nur. Ich liebe ja "Zeit im Wind" von Nicholas Sparks (vlt besser bekannt unter der Verfilmung "Nur mit Dir"?), ooooder "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupery (den erwähnte ich übrigens auch schon im letzten Tag, liebe Nana :D ).

11) Lieblingszitat (: [ich liebe schöne Zitate einfach. freu mich auf Eure!!]
„Als du auf die Welt kamst, weintest du, und um dich herum freuten sich alle. Lebe so, daß, wenn du die Welt verläßt, alle weinen und du lächelst.“-Konfuzius 

Dieses Zitat finde ich wunderschön, es hast soviel Aussagekraft und für mich eine ganz besondere Bedeutung. :)






Ich werde wohl übrigens keine 11 Leutchen taggen, ist doch einfach ein bisschen viel ;) 


GETAGGED:
Julia (Dreaming Reader)
Doreen (Chaosbibliothek)
und
Mini (Minisbuecherblog) 
denn aller guten Dinge sind ja bekanntlich 3 ;)






Meine 11 Fragen:
01. Was ist Dein größter Traum?
02. Wovor hast Du am meisten Angst?
03. Deine Helden der Wirklichkeit?
04. Wie möchtest Du sterben?
05. Was verachtest Du am meisten?

06. Was liebst Du am meisten?
07. Was bedeutet für Dich das vollkommene Glück?
08. Hast Du ein Lebensmotto? (Wenn ja, welches?)
09. Wenn Du Dir eine Gabe aussuchen könntest, welche wäre das und warum?
10. Welche Bücher sollte ich Deiner Meinung nach unbedingt gelesen haben?
11. Was ist Dein größter Fehler?













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen