Freitag, 13. Juli 2012

[Veröffentlichung] Der Blog - Wegweiser für Indie Autoren und ihre Leser!

Heute möchte ich euch etwas vorstellen: "Den Blog - Wegweiser für Indie - Autoren und ihre Leser!" Vor einiger Zeit fragte der Autor Sebastian Brück bei mir an, ob er meinen Blog in seinem "Wegweiser" erwähnen bzw. darauf hinweisen dürfte, woraufhin ich natürlich sofort zustimmte. Das E-Book dazu möchte ich euch heute vorstellen:


Inhalt
"Welche Blogs rezensieren und interviewen Indie-Autoren? Dieses E-Book bietet die erste umfassende Übersicht. Ein Standardwerk für die Indie-Autoren-Szene, das fortlaufend aktualisiert wird, (kostenlos) neue Buchblogs aufnimmt und Blog-Szene und Selbstverleger miteinander ins Gespräch bringt und vernetzt. Mit ausführlichem Einführungsteil.

Seit dem Start des deutschen Ablegers von Kindle Direct Publishing (KDP) im April 2011 haben Tausende von Autoren ihre Werke bei Amazon hochgeladen – unabhängig und ohne Verlag im Rücken. Doch wer rezensiert diese „Indie-Autoren“? Wer sorgt dafür, dass sie nicht in der Masse untergehen? Traditionelle Medien (Zeitungen, Magazine, Radio, TV) spielen allenfalls eine Nebenrolle. Die Stars der US-Szene wie Amanda Hocking, John Locke oder J.A. Konrath haben hingegen immer wieder betont, dass sie ihre Bekanntheit vor allem den (über Twitter weiter verbreiteten) Empfehlungen in unabhängigen Buchblogs verdanken.
Auch im deutschsprachigen Raum werden Blogger Indie-Autoren in den kommenden Jahren nicht nur verstärkt rezensieren, sie werden auch immer öfter Interviews mit ihnen veröffentlichen. Doch wie findet man Blogs, die offen für Indie-Autoren sind? Welche dieser Blogs haben überhaupt ein Interesse daran, Rezensionsanfragen zu erhalten? Welche der für Indie-Autoren offenen Blogs interessieren sich für welche Genres? All das erfahren Indie-Autoren in diesem E-Book. Mehr als drei Dutzend Blogger stellen sich vor: Kurzbeschreibung des Blogs, bevorzugte Genres, gewünschtes Format bei E-Book-Rezensionsanfragen, Interviewmöglichkeiten etc."
(Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Interesse geweckt? Das Ebook könnt ihr hier erwerben, für kostengünstige 0,99 €. 

Die Facebook-Seite findet ihr hier! Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dieses Projekt unterstützen und das Buch weiter vorstellen würdet!

1 Kommentar:

  1. Hallo Nina,

    dem von dir vorgestellten E-Book "Wer rezensiert E-Books?" habe ich entnommen, dass du generell bereit bist, E-Books zu rezensieren und dass du gerne Fantasy liest (was man ja auch deinem Blog entnehmen kann).

    Ich habe einen rund 600seitigen urban fantasy-Roman verfasst, der seit gestern auf Amazon live geschaltet ist.

    Ich würde mich freuen, wenn du dich dazu bereiterklären würdest, mein Buch zu lesen und zu rezensieren (als Mobi ist es kein Problem. Pdf und epub gehen selbstverständlich auch).

    Schau doch mal in mein Blog
    www.roxannhill.blogspot.com

    und/oder auf amazon
    http://www.amazon.de/F%C3%BCr-Ende-Ewigkeit-Lilith-Saga-ebook/dp/B008LB4NW6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1342441500&sr=8-1

    Wenn du interessiert bist, lass es mich bitte wissen!

    LG

    Roxann
    roxann.hill@web.de

    P.S.: Dein Blog gefällt mir! Bin jetzt Leserin! :-)

    AntwortenLöschen