Montag, 26. November 2012

[SuB-Nachschub] Ein winzig kleiner :D

Sooo, heute möchte ich euch noch von einem tollen Rezensionsexemplar berichten, dass mich am Donnerstag erreichte:

Peter Schmidt - Einsteins Gehirn
Nach Einsteins Tod stahl der Pathologe Thomas Harvey das Gehirn des Schöpfers der Relativitätstheorie. Als es nach jahrelanger Odyssee ins Princeton Hospital zurückkehrt, beauftragt ein Schweizer Verehrer des Genies den Ganoven Edwin Klein die kostbare Reliquie nach Europa zu bringen. Doch es kommt zu einer kuriosen Verwechslung. Ein halbes Jahrhundert später recherchiert der 14-jährige Albert die Umstände seiner Herkunft, als er im Keller seines Vaters auf eine Stickstoffflasche stößt.. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Da die Rezensionen bei Amazon ja doch sehr auseinander gingen, bin ich SEHR gespannt, was mich in diesem Roman so erwartet - ihr dürft gespannt sein!


Ein herzliches Dankeschön an Peter Schmidt und den Gmeiner-Verlag, für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares!


Und ein Rezensionsexemplar, das mich heute erreichte:

Herbert Witzel - Begegnungen außer Landes
Weihnachtsgeschichten von Herbert Friedrich Witzel. 

Ich bin sehr gespannt, was mich erwartet!
Ein HERZLICHES Dankeschön an den Autor, für die Zusendung dieses Leseexemplares!


1 Kommentar:

  1. Hallo! Nach längerer Zeit bin ich mal wieder dazugekommen deinen Blog genauer zu "betrachten" und freue mich schon riesig über deine Meinung zu "Einsteins Gehirn"! Bin schon super gespannt! Liebe Grüße, Aurelia

    AntwortenLöschen