Freitag, 28. Dezember 2012

[SuB-Nachschub] Ein bisschen was neues!

Ho-ho-ho liebe Leser :D In den letzten Tagen ist ein bisschen was an Lesestoff dazugekommen - den möchte ich euch heute vorstellen. Eines der Bücher habe ich mir bereits vor Weihnachten gekauft und es auch schon gelesen - die Rezi folgt dann in den nächsten Tagen. Die anderen Bücher habe ich bei meiner "Tour" durch die 2 ortsansässigen Buchhandlungen gekauft, wobei eigentlich nur "Asche und Phönix" geplant war. Der Rest war das Ergebnis eines Mängelexemplar-Ständers :P

Vina Jackson - 80 Days #2 - Die Farbe der Begierde
(c) by Bookilicious
Summer und Dominik haben sich nun in New York niedergelassen, wo sie versuchen, als Paar zu leben. Beide sind nicht daran gewöhnt, mit jemandem zusammen zu wohnen, und beide sind mit ihren Rollen der Unterwerfung und Dominanz beschäftigt. Summers musikalisches Talent wird erkannt und gefördert, und ein Dirigent empfielt ihr, eine Solokarriere zu starten. Da taucht ein früherer Liebhaber von Summer auf und erpresst sie mit kompromittierenden Fotos. Also akzeptiert sie, hinter Dominiks Rücken an einer Gruppensexparty teilzunehmen. Auch Dominik ist zufällig eingeladen. Zuerst sind beide schockiert. Doch dann genießen sie es umso mehr, was sie tun und beim anderen beobachten. Kurz darauf trennen sich ihre Wege. Doch Summer, die nun dem Sex völlig abschwört, kann Dominik und ihre gemeinsamen erotischen Abenteuer nicht vergessen …(Kurzbeschreibung von www.amazon.de)


(c) by Bookilicious
Kai Meyer - Asche und Phönix
Parker und Ash haben nichts gemeinsam. Er ist Hollywoods größter Jungstar, das Gesicht des Magiers Phoenix aus den »Glamour«-Filmen. Sie ist eine »Unsichtbare«, nirgends zu Hause, getrieben von der Angst, wie alle anderen zu sein. Doch dann erwischt Parker Ash in seiner Londoner Hotelsuite, wo sie gerade sein Bargeld klaut. Parker kann sein Leben im Fokus der Medien nicht mehr ertragen. Und nutzt die Chance, mit Ash vor den Fans und Paparazzi zu fliehen. Dabei scheint er geradezu körperlich abhängig von Ruhm und Aufmerksamkeit. Ihre gemeinsame Flucht führt sie durch Frankreich an die Côte d’Azur – auf den Spuren eines teuflischen Paktes, verfolgt von einer dämonischen Macht, die sie gnadenlos jagt. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)



 Mary Janice Davidson - Cadence Jones 01 - Ganz allein zu dritt..
Cadence Jones gehört einer Spezialeinheit des FBI an, die sich die Fähigkeiten von psychisch besonderen Persönlichkeiten zunutze macht. Cadence selbst leidet unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung und ist eine von drei Schwestern, die sich denselben Körper teilen. Als ein Serienmörder auftaucht, der sich stets drei Opfer sucht und an den Tatorten keinerlei Spuren hinterlässt, übernimmt Cadence die Ermittlungen. Sie glaubt, dass der Mörder ihr eine Botschaft senden will. Ahnt er etwas von ihrer speziellen Begabung? Cadence muss alles daran setzen, um weitere Morde zu verhindern. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Cay Winter - Babel 01 - Hexenwut
(c) by Bookilicious
Als Hexe führt die junge Babel ein Doppelleben. Offiziell ist sie als Personal Trainerin bei einer Firma angestellt. Insgeheim erledigt sie jedoch mit Hilfe von Magie Aufträge ganz anderer Art. Als eine rätselhafte Mordserie die Stadt erschüttert, wird Babel von den Alben engagiert, um den Täter zu finden. Schon bald gerät auch ihr Ex-Geliebter, der Halbdämon Samuel, ins Blickfeld der Ermittlungen. Als sie auch noch mit dem Alben Tom anbandelt und sich selbst verdächtig macht, zieht sich die Schlinge um ihren Hals immer weiter zu. Um die Katastrophe abzuwenden, muss sie Kräfte nutzen, von denen sie sich geschworen hatte, sie nie wieder anzurühren … (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Cay Winter - Babel 02 - Dämonenfieber
Gerade als wieder Ruhe in ihr Leben eingekehrt ist, wird die Hexe Babel von ihrer Schwester Judith um Hilfe gebeten. Judith wird von Toten verfolgt, die ihr nach und nach die magischen Energien aussaugen. Außerdem taucht ein mysteriöser Voodoo-Priester auf, der seine eigenen Pläne zu verfolgen scheint. Und zu allem Überfluss beschließt auch noch Babels Ex-Geliebter, der Halbdämon Samuel, bei ihr einzuziehen. Wovon Babels derzeitiger Liebhaber Tom gar nicht begeistert ist. Selbst für eine erfahrene Hexe wie Babel wird es diesmal brenzlig, denn es sind Kräfte im Spiel, die es im wahrsten Sinne des Wortes auf ihr Herz abgesehen haben. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Kommentare:

  1. Babel habe ich beide gelesen und finde sie echt super. Schade nur, dass es nicht weiter geht. :s

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja gut abgestaubt :D
    Asche und Phönix hab ich mir diesen Monat auch gekauft, bin schon gespannt wie es ist. ^^
    Viel Spaß beim lesen.

    Liebe Grüße,
    Maddy

    AntwortenLöschen
  3. @sarah: Ich bin sehr gespannt darauf, werde wohl auch bald damit anfangen, schätze ich ;) Hab die ersten Seiten schon im Buchhandel verschlungen!

    @Maddy: Jaaaa! Und Asche und Phönix war TOLL! Lesen! Rezi dazu folgt wohl morgen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen