Sonntag, 9. Juni 2013

[SuB-Nachschub - vergessen aus dem Mai] Endlich wieder neuer Lesestoff!

Hoppla, gerade noch unter den Entwürfen gefunden: 
Heute möchte ich euch ein paar Neuzugänge vorstellen: 1x ein 
Rezensionsexemplar von Blogg Dein Buch und 2 von der Autorin selbst:


Mary Burton - Das Flüstern der Albträume


Eva Rayburn verbrachte zehn Jahre im Gefängnis – verurteilt für ein Verbrechen, das sie nicht begangen hat. Als sie schließlich in ihre Heimatstadt zurückkehrt, beginnt dort ein Serienmörder sein Unwesen zu treiben, der Evas Vergangenheit zu kennen scheint. Zusammen mit Detective Deacon Garrison will Eva dem Mörder auf die Spur kommen. Denn auch ihr eigenes Leben ist in großer Gefahr. (Kurzbeschreibung der Verlagsseite)



Veronika Aretz - Nico in Mirathasia

Der 13-jährige Nico ist durch einen Unfall an den Rollstuhl gefesselt. Für ihn bricht eine Welt zusammen, Freunde und Mitschüler wenden sich von ihm ab und eigentlich ganz alltägliche Dinge sind nun für ihn ein Problem. Hoffnungslosigkeit und Zorn machen ihn immer trauriger – wäre da nicht Mirathasia, das Land, das nur Kinder besuchen dürfen. Das so fantastisch ist, das nicht mal die ständig ärgernde Bande mit Carlos als Anführer ihn davon abhalten können, es zu besuchen. Denn dort kann er seine Beine wieder bewegen, dort findet er neue Freunde, und außerdem gibt es da noch dieses Mädchen Sarah …(Kurzbeschreibung von www.amazon.de)


Veronika Aretz - Verflixtes Wolfsgeheul

Als Gefangene im Tal der Schwarzen Seite lernt Nadine den Befehlshaber Malitora kennen und schätzen! Sie beginnt, an allem zu zweifeln, was ihr bisher lieb und teuer war. Ist ihr Vater vielleicht in Wahrheit ein gnadenloser Tyrann, der sein Volk skrupellos verhungern lässt?
Rido, der Roboter-Wolfs-Junge, verhilft ihr zu einer abenteuerlichen Flucht aus dem Tal, aber er verhindert auch, dass Nadine ein Versprechen hält. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen