Montag, 18. August 2014

[SuB-Nachschub] Ein klitzekleiner Buchkauf!

Das Amazon die Versandkosten auf 29,- pro Bestellung angehoben hat, ist für meine Lesesucht gar nicht gut, denn jedes Mal, wenn ich nur eine Kleinigkeit bestellen will, muss ich jetzt ein Buch mitbestellen :-D Dieses Mal fiel die Wahl auf einen der Romane von Poppy J. Anderson...


Poppy J. Anderson - New York Titans 08 - Auszeit für die Liebe
Sieg auf der ganzen Linie! Quinn Atherton hat alles, was ein Mann braucht, um ein verdammt cooler Typ zu sein. Zum einen lebt er den Traum eines jeden Amerikaners – er ist Profi-Footballspieler und kassiert Millionen dafür, dass er mit einem Lederball unter dem Arm über ein Spielfeld rennen darf, während ihm Tausende von begeisterten Zuschauern zujubeln. Zum anderen umschwärmen ihn heiße Groupies, die schneller ihre BHs öffnen können, als er das Wort Touchdown überhaupt über die Lippen bringen kann. Doch Quinn hat ein Problem. Er hat nämlich keine Lust, sich die Zeit mit Groupies zu vertreiben, sondern will seine Frau zurück - seine entzückende und streitlustige Frau Bryce, die ihn vor die Tür gesetzt und die Scheidung eingereicht hat. Eigentlich hat er keine Probleme, das weibliche Geschlecht um den Finger zu wickeln, doch Bryce stellt die Ohren auf Durchzug und ignoriert seine Entschuldigungen rigoros. Aber die Liebe ist wie ein Footballspiel. Wenn man eine Chance sieht, zögert man nicht lange und rennt einfach los. (Kurzbeschreibung www.amazon.de)

Kommentare:

  1. Titans, Titans, Titans. <3 :P Das mit dem 29€ Bestellwert ist irgendwie auch eine gute Ausrede für Buchsüchtige. Obwohl es dennoch unverschämt ist. Ich habe derzeit noch Amazon Prime und da betrifft mich das (noch) nicht, allerdings macht A. sich da keine Freunde mit ...

    Naja, jedenfalls das Titans Buch und auch das Folgende habe ich schon gelesen und mags echt wieder. <3 Poppy hat ja jetzt auch was ganz neues heraus gebracht (Brandheisse Küsse) und das dürfte dann morgen wohl auch bei mir einflattern. Ich freu mich! ^_^

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da hast Du wohl recht, es ist nichts weiter als eine Ausrede :D
    Ich hab Prime lediglich mal getestet, fand es eigentlich auch ganz gut, aber als die Preise hochgingen, wegen dem Video-Zeug, hatte ich als -noch- armer Azubi nicht mehr wirklich das Geld dafür. Aber nächstes Jahr ist die Geld-Ebbe dann endlich rum und dann werd ich wohl auch mal Prime nutzen :)

    Ich bin echt gespannt, auf die neuen Bücher - ich fresse die ja immer regelrecht, so gut sind sie :D Und auf Brandheisse Küsse bin ich auch echt mal gespannt, das muss ich mir auch demnächst mal zulegen! :)

    AntwortenLöschen