Samstag, 31. Januar 2015

[Lebenszeichen] Ich bin wieder da!

Hallo meine Lieben!
Nachdem ich euch fast monatelang vernachlässigt habe und das ganze im Januar seinen Höhepunkt fand, kann ich euch nun sagen: ich bin wieder da!

Am 29.01.2015 gab es nämlich gleich zwei Dinge zu feiern: Zum einen den Bloggeburtstag (denn an diesem Tag bestand mein Blog genau 3 Jahre lang) und zum anderen mein bestandenes Staatsexamen - ich darf mich nun also offiziell Physiotherapeutin nennen <3

Da ich der Meinung bin, dass ich euch ein bisschen für meine Abwesenheit entschädigen muss, bekommt ihr in den nächsten Tagen nicht nur ein paar Rezensionen der Bücher, die ich in freien Phasen lesen konnte (darunter auch was Fachspezifisches!), sondern auch ein tolles Gewinnspiel! Das will allerdings alles vorbereitet werden und so hoffe ich, dass ihr ein wenig Geduld aufbringen könnt.

Ich freu mich, wieder mehr für euch da sein zu können und hoffe, ihr habt noch ein wundervolles Wochenende! Ich für meinen Teil genieße gleich meine freie Zeit und gehe mit einem Buch-Gutschein von meiner Schwiegermama shoppen, den es zu Weihnachten gab - vorher fehlte mir leider die Zeit dazu. Die Ausbeute werde ich euch dann natürlich auch zeigen :D

Und an alle Autoren, denen ich noch eine Mail schuldig bin - ich melde mich die Tage, ich hab euch nicht vergessen!

Mittwoch, 14. Januar 2015

[Lebenszeichen] Ja, mich gibts noch!

Hallo, liebe Leser,
ich weiß, dass ich mich die letzten Tage und Wochen nur sehr sporadisch hab blicken lassen. Wie ihr vielleicht wisst, liegt das daran, dass ich gerade mitten im Staatsexamen zur Physiotherapeutin stecke und mir das ganze einiges abverlangt. Seit Wochen bin ich nur noch am lernen und seit Freitag stecke ich mittendrin... Die Klausuren habe ich zum Glück mittlerweile hinter mir und jetzt hab ich "nur" noch die praktischen und mündlichen Prüfungen vor mir - wobei das auch nicht so wenig ist, wie es sich anhört. :(

Erst am 29. Januar kann ich dann - hoffentlich - endlich aufatmen, denn wenn an diesem Tag die 3 mündlichen geschafft sind, darf ich mich hoffentlich Physiotherapeutin nennen... und dann kann ich hier hoffentlich auch wieder etwas aktiver sein :D Ich kann ja nicht sagen, dass ich aktuell gar nicht lese, allerdings brauche ich für einen Roman doch sehr viel länger, als jemals zuvor... und das finde ich total schlimm :D Aber es ist Besserung in Sicht :) 

Vielleicht folgt ja die nächsten Tage noch eine Rezension - ich hoffe mal, dass ich das irgendwie in meinen Zeitplan einbauen kann!

Ich hoffe sehr, dass ihr gut ins neue Jahr gekommen seid und auch ein wunderbares Weihnachtsfest hattet? Leider gibt es von mir dieses Mal keinen Jahresrückblick... aber dafür bekommt ihr bald ein Interview und auch ein tolles Gewinnspiel! Ihr dürft gespannt sein:)