Freitag, 1. Januar 2016

[SuB-Nachschub] Weihnachtsgeschenke für den SuB

Ein frohes neues Jahr, ihr lieben mit einer Menge Erfolg, Gesundheit und Glück (und natürlich vielen tollen Büchern!) :)

Irgendwie hab ich versäumt, euch nach Weihnachten noch meine neuesten SuB - Errungenschaften vorzustellen, weswegen ich dies jetzt noch nachholen möchte, bevor ich meine Jahresstatistik mit euch teile :) Beides waren Geschenke von sehr sehr lieben Menschen und ich freue mich noch immer sehr darüber (insbesondere über "Ich bin dann mal weg", aber mehr wegen dem Geschenk an sich, als wegen des Buches).

Hape Kerkeling - Ich bin dann mal weg
Es ist ein sonniger Junimorgen, als Hape Kerkeling, bekennende »couch potato«, endgültig seinen inneren Schweinehund besiegt und in Saint-Jean-Pied-de-Port aufbricht. Sechs Wochen liegen vor ihm, allein mit sich und seinem elf Kilo schweren Rucksack: über die schneebedeckten Gipfel der Pyrenäen, durch das Baskenland, Navarra und Rioja bis nach Galicien zum Grab des heiligen Jakob, seit über 1000 Jahren Ziel für Gläubige aus der ganzen Welt. Mit Charme, Witz und Blick für das Besondere erschließt Kerkeling sich die fremden Regionen, lernt er die Einheimischen ebenso wie moderne Pilger und ihre Rituale kennen. Er erlebt Einsamkeit und Stille, Erschöpfung und Zweifel, aber auch Hilfsbereitschaft, Freundschaften und Belohnungen – und eine ganz eigene Nähe zu Gott. In seinem Buch über den Wert des Wanderns zeigt der beliebte Spaßmacher, wie er auch noch ist: abenteuerlustig, weltoffen, meditativ. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Kai Meyer - Die Seiten der Welt 01 
„Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“
Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher. (Kurzbeschreibung von www.amazon.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen