Freitag, 15. Juli 2016

[Rezension] Kat French - Seit ich Dich gefunden habe

Inhalt
"Der Frühstücksspeck verbrannt und ein Feuermelder, der einen Höllenlärm veranstaltet. Wenn das kein gelungenes Katerfrühstück ist. Honey ist genervt und dann mischt sich auch noch ihr unausstehlicher Nachbar Hal ein und beschimpft sie. Er könnte ja zumindest anbieten ihr zu helfen. Stattdessen lässt er sie einfach stehen und verschwindet wieder in seiner Wohnung. Trotzdem, irgendwie hat Honey das Gefühl, dass sich mehr hinter seiner abweisenden Art verbirgt und beschließt nicht einfach aufzugeben und sich mit ihm anzufreunden. Schließlich ist er Koch, da kann er ihr bestimmt einiges beibringen. Doch dann erkennt Honey: Hal ist Blind. Ist es vielleicht eigentlich er, der ihre Hilfe braucht?" (Kurzbeschreibung: www.amazon.de)

Infos zum Buch
Seitenzahl: 352 Seiten

Verlag: Mira Taschenbuch Verlag 
Preis: 9,99 € (Broschiert) / 9,99€ (Ebook)
Erscheinungsdatum: 10.06.2016 

Infos zur Autorin

"Kat French ist mitten im Black Country geboren und aufgewachsen. Diese Region hat sie nie losgelassen und so lebt sie auch heute noch gemeinsam mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in den englischen Midlands. Kat ist süchtig nach Romantik. Liebt es davon zu lesen, sie zu sehen und natürlich vor allem darüber zu schreiben." (Kurzbeschreibung: www.amazon.de)

Erster Satz des Buches
"Irgendwie traurig, sich selbst so etwas zum Valentinstag zu schenken, findest Du nicht?"



Fazit
"Seit ich Dich gefunden habe" ist ein Roman der Autorin Kat French. Durch Zufall bin ich über "Blogg Dein Buch" auf diesen Roman aufmerksam geworden und war sofort neugierig darauf. 

In letzter Zeit habe ich öfter einmal Liebesromane und/oder Young Adult Romane gelesen und war daher sehr gespannt, was mich bei diesem Roman erwarten würde. Schon auf den ersten Seiten schafft es die Autorin, den Leser in den Bann zu ziehen und bereits das erste Kennenlernen mit Hal und Honey(suckle) macht die beiden irgendwie sympathisch. Die Zeilen fliegen hinweg und ehe man es sich versieht, hat man schon ein ganzes Stück des Romanes inhaliert. 

Die Protagonisten sind vielschichtiger, als ich es von einem Liebesroman als solches erwartet hätte und besonders Hal entwickelt sich zu einer immer interessanteren Persönlichkeit, von der man unbedingt mehr erfahren möchte. Nach und nach gelingt uns das auch ein wenig, dennoch hätte ich mir gewünscht, dass wir noch etwas mehr Einblick in seinen Charakter erhalten, denn im Gegensatz zu ihm ist Honey doch schon um einiges präsenter. Auch die übrigen Charaktere, beispielsweise Honeys Freundinnen Tash und Nell, Lucille und Mimi, sowie einige andere wachsen einem schnell ans Herz und jedes Auftreten der genannten Personen freut den Leser. Honey kann sich glücklich schätzen, einen solch tollen Kreis an Personen um sich zu haben und auch wenn ihr Leben vielleicht nicht immer so ganz verläuft, wie sie es sich erwünscht, steht sie doch niemals alleine da. Honey ist eine überaus liebenswerte und hilfsbereite junge Frau, die sich selbst häufig aufopfert, um anderen zu helfen und wird daher auch liebevoll "Pfadfinderin" genannt. Auch wenn dies ein wenig spöttisch scheint, da ausgerechnet Hal ihr diesen Spitznamen verpasst, ist es doch passend und spiegelt nur Honeys Hilfsbereitschaft wider. 

Insgesamt konnte ich mich wirklich gut auf die Geschichte und die einzelnen Protagonisten einlassen, denn die Story wirkt nicht nur realistisch - und durch einen Nebenstrang, der den drohenden Untergang eines Altersheimes beschreibt  auch abwechslungsreich - sondern berührt auch das stärkste Herz. Kat French's Schreibstil ist mitreißend, fesselnd und ab und an auch sehr lustig und zwingt den Leser fast dazu, das Buch kaum noch weglegen zu können. Ich für meinen Teil war sehr begeistert und kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der gute Liebesromane mit ernstem Hintergrund und einer Prise Humor gerne mag. 

Wertung: 5 von 5 Sterne!


Ein herzliches Dankeschön an den Verlag, sowie Blogg Dein Buch, für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars! 

Konnte ich euch überzeugen und ihr wollt dieses Buch unbedingt lesen? Hier könnt ihr es kaufen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen