Freitag, 9. Dezember 2016

[Ebook-Rezension] Anna Fischer - Liebe Deine Träume

Inhalt
"Als Klaras Beziehung ausgerechnet im verflixten siebten Jahr in die Brüche geht, bietet sich ihr die Chance, endlich ihren langgehegten Traum zu verwirklichen. Raus aus dem behüteten Dorfleben, hinein in die Großstadt, um als Journalistin in Berlin Karriere zu machen!


Nach schwierigem Start als Praktikantin in einem Boulevard-Magazin bekommt sie überraschend die Möglichkeit auf einer Filmpremiere ihren Kinoschwarm zu interviewen. Als er sich auch noch in sie verliebt, steht Klara vor einem Dilemma: Ist sie bereit, für eine neue Beziehung? Und diesem real gewordenen Märchen überhaupt gewachsen?" (Quelle: Amazon)

Infos zum Buch
Seitenzahl:  245 Seiten
Verlag: Amazon Media EU
Preis: 0,99 € (E-Book)

Infos zur Autorin
"Anna Fischer - der Name steht für "Liebesromane mit Seele" - im wahrsten Sinne des Wortes.

Besuchen Sie doch einfach meine Autorensite bei Facebook:

https://www.facebook.com/anna.fischer.liebesromane" (Quelle: Amazon)

Erster Satz des Buches
"Nicht nur der Geruch von Popcorn lag in der Luft."

Fazit
"Liebe Deine Träume" ist ein Roman der Autorin Anna Fischer. Da sie mir eine ganz nette Email schrieb und fragte, ob ich gerne ihr Buch lesen und rezensieren würde und mich der Inhalt natürlich interessierte, sagte ich gerne zu. 

Der Roman beginnt ganz locker flockig mit Klara und ihrem Freund, die einen gemütlichen Fernsehabend verbringen wollen - eigentlich. Denn statt Popcorn und kuscheln auf dem Sofa bekommt Klara an diesem Abend den Laufpass und findet sich kurze Zeit später auf dem Mustang ihres Verflossenen wieder. Mit einer Axt. Nachdem sie ihrer Wut ordentlich Luft gemacht hat, fährt sie zu ihren Eltern, doch dort hält sie sich nicht lange mit Trübsal blasen auf... viel lieber verlagert sie ihr Leben nach Berlin, um sich dort einen Traum zu verwirklichen. Doch meistens kommt es ganz ganz anders, als man denkt und so sieht sich Klara schon bald an der Seite ihres größten Kinoschwarms. Doch kann das gut gehen?

Mit "Liebe Deinen Traum" schenkt uns Anna Fischer ein paar gute Seiten toller Unterhaltung, die uns das ein oder andere Mal ausgelassen lachen lässt. Allein der Anblick (bzw. die Vorstellung) von Klara mit der Axt auf dem Mustang ließ mich prusten und ich freute mich auf einen humorvollen Roman. Schnell wird der Roman jedoch etwas ernster und als Klara tatsächlich in den Armen ihres Kino-Traummannes landete, wurde mir die Geschichte dann doch etwas ZU unrealistisch und die Trauer über den Verlust ihres Ex (mit dem sie jahrelang zusammen war), etwas zu kurzweilig. Die allgemeinen Entwicklungen gingen meines Erachtens ein wenig zu schnell und für die Naivität der Protagonistin hätte ich sie so manches Mal am liebsten geschüttelt. Dennoch machte das Buch irgendwie Spaß, denn die Charaktere waren interessant, bunt zusammengewürfelt und recht sympathisch, auch wenn die Story als solches recht vorhersehbar war. Manche Charaktere (Felix, Inka) hätte ich gerne näher kennengelernt, denn das Leben bei ihnen in der WG bietet Schwung, jede Menge Abwechslung und verspricht, amüsant zu werden.

Der Schreibstil des Romanes ist mehr als angenehm und ließ mich die knapp 254 Seiten relativ schnell lesen. Insgesamt bekommen wir mit Anna Fischers Roman "Liebe Deinen Traum" einen soliden, aber vorhersehbaren Chick-Lit Romane, der trotz seiner Vorhersehbarkeit Spaß macht - einfach, weil er mit (großteils) sympathischen Charakteren aufwartet. Ich persönlich fand den Charakter des Mike Bender irgendwie blöd, freute mich aber über das Vorkommen von Johnny Depp und Harrison Ford und fand deren Auftreten irgendwie realistisch (denn so stelle ich mir die beiden vor) :D.

Wertung: 4 von 5 Sterne!


Ein ganz herzliches Dankeschön an die Autorin, für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen